Januar 13, 2017 / by admin / Rund ums Auto / No Comments

Oldtimer und ihre Unterhaltskosten. Einige Infos

Oldtimer und ihre Unterhaltskosten. Einige Infos

Oldtimer Altdotnet.deAlfa Spider, Jaguar XJ6 – diese sowie andere alte Automodelle sind populäre Modelle, die jetzt oft gekauft werden. Kein Wunder. Oldtimer sind doch Klassiker. Man muss sich jdennoch auch dessen bewusst sein, dass solche Autos mit bedeuenden Unterhaltungskosten verbunden sind. Die Kfz-Steuer beträgt im Fall von wertvollen Oldtimern 192 Euro pro Jahr. Diese Parameter wie z.B.: Hubraumgröße oder Schadstoffeinstufung beeinflussen Höhe der Kfz-Steuer überhaupt nicht. Bedeutend ist ein Oldtimer-Gutachten, das man bei profesionellen Technik-Prüfstellen kriegen kann. Von 120 bis zu 150 Euro – so viel zahlt man für dieses Gutachten. Natürlich sollte man eine Autoversicherung abschließen. Es lohnt sich, auch eine Vollkasko-Versicherung zu haben. Im Fall, wenn es sich schon um die Unterhaltungskosten der so gerne gekauften Autos handelt, sollte man auch mit bedeutenden Wartungskosten rechnen. Im Fall von Oldtimern geht es um Autos, die zumindest 30 sind. Das ist damit gleichgesetzt, dass man ihren technischen Zustand von Zeit zu Zeit prüfen muss. Ersatzteile sind auch ziemlich teuer.

Sie suchen ein gutes Unternehmen?

Qualität ist der Schlüssel!

 Qualität ist der Schlüssel!